Aktuelles

  • Erstellt am .
  • Erwachsene - Standard & Latein

    Jeweils an den Montagen im August besteht wieder die Möglichkeit für Interessenten des Tanzkreises "Anfänger & Wiedereinsteiger" bereits um 18.00  Uhr zu starten, um auf den Kurs um 18.30 Uhr vorbereitet zu werden. Los geht es am am 1. August 2022, 18.00 Uhr bei Guido Bolz | 2 x kostenloses Schnuppertraining.

    Anmeldungen gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder vorbeikommen.

  • Erstellt am .
  • KINDER & JUGENDLICHE

    Latein-Standard-Salsa-Discofox-Linedance für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren

    Start am 2. September 2022 - freitags, 15:30 - 16:30 Uhr bei Christiane Metzing-Labe | 2 x kostenlos ausprobieren

    Anmeldungen direkt bei der Trainerin unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • Erstellt am .
  • Unser Ehrenmitglied Gerhard Dempf verstorben

    Der Imperial Club Hamburg e.V. trauert um sein Ehrenmitglied Gerhard Dempf, der am Sonntag, 19. Juni 2022 im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Mit ihm ist ein auf vielen Gebieten des Tanzsportes engagierter Tänzer, Trainer und Funktionär von uns gegangen.

    Gemeinsam mit seiner Frau Ursula „Ulla“ Dempf stellten beide über Jahrzehnte eine Institution im Hamburger Tanzsport dar, zunächst als erfolgreiche Turniertänzer - 5 x Hamburger Meister, 5. und 3. Platz bei Deutschen Meisterschaften, internationaler schottischer und holländischer Meister; 1977 erfolgte der Wechsel ins Profilager. Gerhard „Gerd“ Dempf war später als engagierter Trainer A bei uns und in anderen Vereinen und als Wertungsrichter S tätig.

    Mehrere namhafte deutschlandweit und sogar international erfolgreiche Hamburger Hauptgruppenpaare sind aus der „Dempf-Schmiede“ hervorgegangen. Daneben führten er und seine Frau zahlreiche Seniorenpaare zu Hamburger und Norddeutschen Meistertiteln.

    Gerhard Dempf, gemeinsam mit seiner Frau 1967 in den Imperial Club Hamburg e.V. eingetreten, war von 1968 - 1978 und 1990 - 2001 1. Vorsitzender des Imperial Club. Aufgrund seiner Verdienste um unseren Verein, wurde ihm 1992 die goldene Mitgliedernadel verliehen.

    Er gehörte 1988 zu den Mitbegründern der Tanzsporttrainervereinigung Hamburg e.V. und damit noch nicht genug, gründete er mit seiner Frau Ulla in Schenefeld eine Tanzschule.

    2001 nahm er Abschied von der Trainertätigkeit und der Position des Vereinsvorsitzenden, blieb aber als Wertungsrichter tätig. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand wurde er zum Ehrenmitglied des Imperial Club ernannt.

    Wir - der Imperial Club Hamburg e.V. - trauern mit seiner Frau Ulla um einen der Großen der Hamburger Tanzsportszene.

    Der Vorstand

  • Erstellt am .
  • Unser Trainer Marco Wittkowski ist Deutscher Meister!

    Marco Wittkowski, unser Trainer der Sonntagstanzkreise, mit seiner Tanzpartnerin Martina Bruhns, sind am 11. Juni 2022 in Glinde die neuen Deutschen Meister der Senioren II Standard geworden. Mit diesem außerordentlichen Erfolg haben beide ihre bisherige Tanzkarriere gekrönt.

    Das Spitzenturnier bot rund 200 Zuschauenden und Fans Tanzsport vom Feinsten. Nachdem die Vorjahressieger sich in die nächsthöhere Altersklasse verabschiedet hatten, war der Titel vakant. Diese Chance ließen sich die Vizemeister des Vorjahres, Marco Wittkowski und Martina Bruhns - Bielefelder TC Metropol - nicht entgehen und sicherten sich in diesem Jahr souverän den Titel. Zu einer makellosen Bilanz fehlte am Ende nur eine einzige Bestnote.

     20220611 Marco und Martina DM SenIIS 2022 3

    Foto: René Bolcz

    Für die neuen Deutschen Meister ging ein Traum in Erfüllung, auf den beide lange hingearbeitet haben. Marco Wittkowski: „Wow, wir haben ein sensationelles Turnier getanzt. So befreit und voller Fokus. Ich hätte glatt noch eine sechste Runde tanzen können.“ Dem stimmte Martina Bruhns zu, die sich mit dem Sieg das beste Geburtstaggeschenk machte.

    Wir gratulieren Martina und Marco zu diesem großartigen Erfolg.

    Pressewartin / 2. Vorsitzender

  • Erstellt am .
  • Unser "Impi" in der HASPA

    Haben Sie uns schon im EEZ entdeckt?

    Nun, wir geben zu, Sie finden uns nicht sofort in der Markthalle. Aber achten Sie mal darauf, ob Sie uns in der HASPA-Filiale des Elbe Einkaufszentrums entdecken. Dort haben wir nämlich im Rahmen der HASPA-Initiative „Aus Beratern werden Nachbarn“ einen Platz im Nachbarschaftsregal bekommen.

    20220424 Nachbarschaftswand April

    Zudem konnten wir im März die große Ausstellungsfläche in der Filiale nutzen, um Alt und Jung für unseren Sport und Verein zu interessieren.

    20220424 Ausstellungsflaeche Maerz

    So voller Glitzer und prominent aufgestellt waren wir dort das Highlight im März. Im August und September "gehört" die Ausstellungsfläche erneut uns und unser "Tanzpaar" darf wieder für unseren Sport werben. Wie gefällt Ihnen die Aktion? Melden Sie sich / Ihr Euch gerne via Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei unserer Pressewartin.

    Pressewartin

  • Erstellt am .
  • Hip Hop online mit Naomi Sanfo - Folge 7 & 8

    Nun geht es weiter für alle Hip Hop - interessierten Kinder mit den Folgen 7 & 8. Anschließend werden alle gelernten  Folgen im Abschlussvideo zusammengefasst.  

    200407 Thumbnail 1     200407 Thumbnail 2

  • Erstellt am .
  • Kindertanz | Kinder 4 - 6 Jahre

    NEU! Mittwochs, 17:00 - 17:45 Uhr bei Katrin Weibezahn | 2 x kostenloses Schnuppertraining - Start am 19. Februar 2020!

    Aufgrund der großen Nachfrage freuen wir uns, dass unsere Trainerin Katrin Weibezahn ab 19. Februar 2020 einen weiteren Kurs Kindertanz für 4 - 6 Jährige anbietet. Wir freuen uns auf Euch!

  • Erstellt am .
  • Ballett & Moderner Kindertanz | Kinder 7 - 9 Jahre

    NEU! Dienstags, 15:30 - 16:30 Uhr bei Naomi Sanfo | 2 x kostenloses Schnuppertraining - Start am 18. Februar 2020!

    Wir tauchen gemeinsam in die Welt des Balletts und des modernen Tanzes ein. Dabei erlernen wir klassische Übungen an der Stange und tanzen mit Sprüngen, Drehungen und Leichtigkeit durch den Raum. Es macht viel Spaß, gemeinsam spannende Bewegungen von groß bis klein, von krumm bis gerade, von zackig bis rund zu finden und einzeln, aber auch gemeinsam in kleinen Choreographien zu tanzen!

    Mach‘ einfach mit und entdecke die wunderschöne Welt des klassischen und modernen Tanzes!!!

    Für diesen Kurs sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

     

  • Erstellt am .
  • Hip Hop | Kinder 7 - 9 Jahre

    NEU! Dienstags, 16:30 - 17:30 Uhr bei Naomi Sanfo | 2 x kostenloses Schnuppertraining - Start am 18. Februar 2020

    Coole Moves auf starke Musik! Lerne Hip Hop tanzen - schnell, zackig, groovy. Hip Hop ist vielfältig! Wir lernen impulsive Choreographien, Freestyle und akrobatische Breakdance-Bewegungen.

    Mach‘ mit und werde Hip Hop-Tänzer*in!!!

    Für diesen Kurs sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

     

  • Erstellt am .
  • Ballett & Modern Dance | Erwachsene

    Dienstags, 19:30 bis 21:00 Uhr bei Naomi Sanfo |  2 x kostenloses Schnuppertraining - Einstieg jederzeit möglich!

    Wir beginnen das Training mit Übungen aus dem klassischen Tanz an der Stange. Im Anschluss finden wir einen fließenden Übergang in Techniken des Modern Dance. Tänzerische Folgen mit Elementen, wie weiten Sprüngen, Drehungen und Floorwork, lassen uns quer durch den Raum tanzen.

    Für diesen Kurs sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

    Die Teilnehmer*innen ziehen bequeme aber engere Sportkleidung an. An der Ballettstange trainieren wir mit Schläppchen, im Raum wird meist barfuß getanzt.

  • Erstellt am .
  • Hip Hop | Jugendliche 12 - 16 Jahre

    Dienstags, 17:30 - 19:00 Uhr bei Naomi Sanfo | 2 x kostenloses Schnuppertraining - Einstieg jederzeit möglich!

    Wir erlernen Basicschritte und -bewegungen in angeleiteten Folgen und eigenen Übungssequenzen, um neben Choreos, auch selbstbewusst im Freestyle zu tanzen. In den Stundenaufbau gehören z.B. Footwork, Body- und Armwaves, Sprünge und akrobatische Elemente, wie Around the world und Handstand.

    Für diesen Kurs sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

    Die Teilnehmer*innen tragen bequeme Sportkleidung und Turnschuhe (helle Sohlen).